Ulrich Tukur

Active - 1982 - 2017  |   Born - Jul 29, 1957 in Viernheim, Hessen, Deutschland  |   Genres - Drama

Share on

Movie Highlights

See Full Filmography

Factsheet

  • Ausgangspunkt seiner Karriere sind Nebenjobs als Sänger und Akkordeonspieler während seines Studiums, bei denen sein Talent als Schauspieler entdeckt wird.
  • Noch während seines Schauspielstudiums debütiert er für das Theater und im Film (Die Weiße Rose, 1982); 1986 wählt ihn die Fachzeitschrift "Theater heute" zum Schauspieler des Jahres.
  • Tukur interpretiert und verkörpert maßgeblich Personen der Zeitgeschichte, u.a. den RAF-Terroristen Andreas Baader (Stammheim, 1986), Altbundeskanzler Helmut Schmidt (Die Nacht der großen Flut, 2005) oder den KPD- und SPD-Politiker Herbert Wehner (Wehner, 1993).
  • Eine Auseinandersetzung mit (deutsch-)historischen Stoffen bildet den maßgeblichen dramaturgischen Projektionsrahmen eines Großteils der Filme, in denen er mitwirkt (u.a. im Kinofilm John Rabe, 2009, oder im TV-Dokudrama Eichmanns Ende, 2010).
  • Mit am nachhaltigsten tritt Tukur als Stasi-Offizier im Oscar-prämierten Drama Das Leben der anderen (2006) in Erscheinung.
  • Tukur debütiert 2010 für den Hessischen Rundfunk als Tatort-Kommissar.
  • Seine seit 1995 bestehende Band Ulrich Tukur & Die Rhythmus Boys hat sich den Songs und dem Sound der 1930 bis 1950er Jahre verschrieben.