Pegah Ferydoni

Active - 2009 - 2014  |   Born - Jun 25, 1983 in Teheran, Iran  |   Genres - Drama

Share on

Movie Highlights

See Full Filmography

Factsheet

  • Kam mit zwei Jahren aus dem Iran nach Deutschland und wuchs in Berlin-Reinickendorf auf.
  • Hat väterlicherseits georgische, mütterlicherseits aserbaidschanische Wurzeln.
  • Gründete 2002 die Berliner Band "Shanghai Electric", deren Jazz- und "Nu-Oriental-Funk"-Stücke sie als Sängerin zum Besten gibt.
  • Gab ihr Schauspieldebüt 2003 in dem Kurzfilm Skifahren unter Wasser.
  • 2004 folgte ihre erste Kinohauptrolle im von Kritikern gelobten Drama Folge der Feder, in dem sie die junge Alevitin Hêlin spielt.
  • Feierte ihren großen Durchbruch in der Rolle der Yağmur Öztürk in der beliebten Fernsehserie Türkisch für Anfänger (2006-2008), die 2012 auch als erfolgreiche Spielfilmadaption ins Kino kam.
  • Moderierte von Mai 2011 bis Anfang 2013 das wöchentliche Kulturmagazin zdf.kulturpalast.
  • War seitdem in mehreren Fernsehfilmen und Serien zu sehen wie z.B. 2017 in Keine zweite Chance, Fluss des Lebens und 2018 in den Fernsehserien In aller Freundschaft und Pastewka.