Elyas M'Barek

Active - 2006 - 2019  |   Born - May 29, 1982 in M√ľnchen, Bayern, Westdeutschland  |   Genres - Drama

Share on

Movie Highlights

See Full Filmography

Factsheet

  • Ist der Sohn eines Tunesiers und einer Österreicherin; seine Staatsangehörigkeit ist österreichisch. 
  • Ist römisch-katholisch und besuchte während seiner Schulzeit ein katholisches Internat.
  • 2000 war er in der Rolle des Blaubart in Dennis Gansels Mädchen, Mädchen erstmals in einem Kinofilm zu sehen.
  • Errreichte große Bekanntheit durch die Darstellung des türkischen Machos Cem in der ARD-Serie Türkisch für Anfänger; 2006 erhielt er für diese Rolle den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie "Bester Hauptdarsteller Serie". 
  • War 2010 als der junge Bushido in Zeiten ändern dich zu sehen.
  • Elyas M’Barek spielte 2012 in Türkisch für Anfänger mit und in Who Am I – Kein System ist sicher.
  • Der große Durchbruch war allerdings 2013 Fack ju Göhte mit rund 7 Millionen Zuschauer. 2015 lief Fack ju Göhte 2, wo er wieder die Rolle von Zeki Müller übernahm. Im gleichen Jahr handelte er sich bei einem Streit mit Til Schweiger eine öffentliche Ohrfeige ein.
  • Zusammen mit Karoline Herfurth, Iris Berben, Palina Jojinski und Hannah Herzsprung übernahm er eine Hauptrolle in Traumfrauen.
  • 2016 war Elyas M’Barek in Willkommen bei den Hartmanns dabei und 2017 in Dieses bescheuerte Herz.
  • 2017 lief Fack ju Göhte 3 in den Kinos.
  • Zuletzt war der erfolgreiche Schauspieler in Der Fall Collini zu sehen.
  • Elyas M’Barek ist beschnitten, wobei der Sex bei ihm laut eigenen Aussagen mehr als 3 Minuten dauert. Er kann Akkordeon spielen.