Markus Imboden

Active - 1990 - 2013  |   Born - Oct 17, 1955 in Interlaken, Schweiz  |  

Share on

Movie Highlights

See Full Filmography

Factsheet

  • Lernte zunächst Elektroniker, bevor er die Matura nachholte.
  • Arbeitete von 1981 bis 1986 als Regieassistent in Zürich und Köln, ehe er 1986 freischaffender Filmregisseur und Drehbuchautor wurde.
  • Feierte seinen Durchbruch mit dem Kinofilm Katzendiebe (1996), der vor allem in der Schweiz ein großer Publikumserfolg wurde.
  • Inszenierte eine Reihe von Bella Block-Folgen und führte daneben auch in einzelnen Episoden von Polizeiruf 110, StahlnetzDer Fahnder, Doppelter Einsatz und Tatort Regie.
  • Erhielt 2010 den Adolf-Grimme-Preis in der Kategorie Fiction, "Beste Regie" für seinen Fernsehspielfilm Mörder auf Amrum, nach Ausgerechnet Zoe (1995) seine zweite Auszeichnung vom Adolf Grimme Institut.
  • Übernahm 2012 an der Zürcher Hochschule der Künste die Leitung des Masterstudiengangs Film.
  • Ist Mitglied der Deutschen und Schweizer Filmakademie.