Karoline Herfurth

Active - 1999 - 2018  |   Born - May 22, 1984 in Berlin, DDR  |   Genres - Drama, Thriller

Share on

Movie Highlights

See Full Filmography

Factsheet

  • Ihre Eltern trennten sich, als sie zwei Jahre alt war; sie wuchs daher in einer großen Patchworkfamilie in zwei verschiedenen Haushalten mit insgesamt sieben Geschwistern auf.
  • Hatte ihre erste Rolle in einem Fernsehfilm bereits als Zehnjährige in Ferien jenseits des Mondes (1995).
  • Auf der Kinoleinwand war sie erstmals im Jahr 2000 in dem Film Crazy zu sehen, der auf dem gleichnamigen Roman von Benjamin Lebert basiert.
  • Durch die Rolle des Mirabellenmädchens in Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders (2006) erlangte sie internationale Bekanntheit.
  • 2012 führte sie bei dem Kurzfilm Mittelkleiner Mensch, den sie bei den Hofer Filmtagen präsentierte, erstmals selbst Regie.
  • 2011 und 2012 war sie für das Jil Sander Damenparfüm das Aushängeschild.
  • Karoline Herfurth spielte 2013 die Lehrerin Elisabeth Schnabelstedt in Fack ju Göhte und war auch in der Fortsetzung wieder dabei.
  • 2016 führte sie nicht nur das erste Mal Regie in einem Langfilm, sondern sie spielte auch die Hauptrolle in SMS für Dich.
  • Im Film Die kleine Hexe übernahm sie die Titelrolle.
  • Sie hat 2 Kinder und seit ihrem 17. Lebensjahr den gleichen Mann, ansonsten ist nichts über ihr Privatleben bekannt.